Embrousaillement Vionnaz

Fortsetzung des Revitalisierungs-Projekts Rigoles de Vionnaz

Im Jahr 2015 wurde ein großes Projekt zur Aufwertung des Naturschutzgebiets Rigoles de Vionnaz gestartet. Umfangreiche forstwirtschaftliche Rodungen brachten das Moor zum Vorschein, und durch die Schaffung weiterer Tümpel und Wasserläufe entstanden neue Feuchtbiotope für eine artenreiche Fauna und Flora.

Das Projekt besteht seit November 2018 und umfasst Rodungen, Terrassierungsmassnahmen zur Verbesserung der Wasserzirkulation im Feuchtgebiet, sowie die Einrichtung eines neuen Lehrpfads. 

Überblick über das Schutzgebiet

© Flurin Leugger
Les Rigoles de Vionnaz - aus der Vogelperspektive

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Spenden

Spenden Sie für den Schutz der Natur

Unsere Naturschutzge­bi­ete

Pro Natura setzt sich für den Schutz der Natur ein,…

Artikel

Unsere The­men

Die Erhaltung einer qualitativ hochwertigen natürlichen…

Artikel