Biotope Ardon chamoson

Weitere Entwicklungen im Moorgebiet von Ardon und Chamoson

Von 2009 bis 2011 ermöglichte ein Aufwertungsprojekt die Renaturierung eines grossen Teils des Schutzgebiets von Ardon und Chamoson.

Einige Gebiete konnten jedoch zu diesem Zeitpunkt nicht saniert werden. Aus diesem Grund wurden im Jahr 2020 neue Arbeiten in Angriff genommen. Dazu gehörten neue Feuchtgebiete im Osten und Südwesten des Reservats, Wasserläufe im nördlichen Teil und ein verbessertes Besucher- und Informationskonzept mit kleinen Hügeln, die mit Beobachtungsposten und Informationstafeln ausgestattet sind.

Das Naturschutzgebiet inmitten der Landwirtschaft

© Pro Natura
Die Feuchtgebiete von Ardon und Chamoson, umgeben von der Landwirtschaft

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Spenden

Spenden Sie für den Schutz der Natur

Unsere Naturschutzge­bi­ete

Pro Natura setzt sich für den Schutz der Natur ein,…

Artikel

Unsere The­men

Die Erhaltung einer qualitativ hochwertigen natürlichen…

Artikel